Kreisverband Mönchengladbach packt an!

Als Bürger-Partei wollen wir nicht nur reden sondern unseren Worten auch Taten folgen lassen. Daher beschlossen wir Anfang Dezember 19 einen derzeit unansehnlichen Kinderspielplatz vom Müll zu befreien. Schnell wurde der Spielplatz am Geroweiher als Ort der Aufräum-Aktion ausgewählt.

Um die Beseitigung des gefundenen Mülls zu organisieren konnten wir die GEM  als Tochter der Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe AöR als unseren Partner gewinnen. Unser Bundesvorsitzender Michael Felgenheuer nahm Kontakt mit der GEM auf die von unserem Vorhaben begeistert war und uns spontan zusagte uns mit den für die Aufräumarbeiten benötigen Arbeitsmaterialen auszustatten und später die gefüllten Müllsäcke abzutransportieren.

Nachdem wir am Montag den 09.12.2019 die zugesagten Arbeitsmaterialien bei der GEM entgegen nehmen konnten machten wir uns Dienstag den 10.12.2019 bei kalten, aber trockenem Wetter auf zum Spielplatz Geroweiher. Zu unserer Verwunderung war dieser Spielplatz und weitere Plätze in der näheren Umgebung frisch aufgeräumt (wahrscheinlich hätten wir nicht ankündigen sollen wo wir aufräumen wollenJ). Dies hat uns aber nicht aufgehalten den Worten Taten folgen zu lassen.

Im benachbarten Stadtwald bot sich uns die Gelegenheit den unachtsam entsorgten Müll aufzulesen und somit wieder für eine schöne Ansicht des Stadtwaldes zu sorgen. Mit 7 Mitgliedern des Kreisverbands Mönchengladbach ging es frisch ans Werk. Die Rasen-Flächen, Hänge und Sträucher – nichts war vor den fleißigen Händen sicher. Überall wo Müll entdeckt wurde war ein fleißiger Helfer zur Stelle um diesen in den Müllsäcken der GEM zu entsorgen. Auch kleine Steigungen und Hänge konnten uns nicht aufhalten!

Insgesamt konnten bei der ca. 4 stündigen Aktion 3 große Müllsäcke gefüllt und für die Abholung durch die GEM bereitgestellt werden.

Die anwesenden Mitglieder hatten sehr viel Spaß an dieser Aktion – weitere Veranstaltungen dieser Art werden folgen….

Seid gespannt……